Hoffnung auf Spitzen-Frau!

So wirkte die Stimmung, die mir am Abend des Wahlsiegs von Henriette Reker, unserer neuen Oberbürgermeisterin und ersten Frau in diesem Amt in Köln, rund um´s  Rathaus entgegenschlug. Viele schienen regelrecht trunken vor Freude und Erleichte

Alles Gute! Und Mut und Kraft! - Der Kommentar

Diese Wahl wird in die Stadtgeschichte eingehen. Aus vielerlei Gründen. Natürlich vor allem wegen des Attentats auf die neue Oberbürgermeisterin am Tag vor ihrer Wahl. Henriette Reker hat im ersten Wahlgang die absolute Mehrheit der wählenden Köln

Ein ganz normaler Wahlsonntag?

Sonntags, morgens um 8.30 Uhr ist nichts los in der Südstadt. Normalerweise. In der Grundschule KGS Mainzer Straße brennt aber Licht, die Türen sind offen, es ist Wahltag in Köln. Wir bekommen ein neues Stadtoberhaupt. An den Scheiben i

Demokratie ist anstrengend!

Henriette Reker und Jochen Ott sind die aussichtsreichsten Kandidaten für die OB-Wahl am 18. Oktober. Wir haben mit beiden lange Gespräche geführt. Beide haben wir dazu ins Gebiet der zukünftig rund um den Großmarkt entstehende Parkstadt Süd einge

Klare Ziele im Blick

Jochen Ott und Henriette Reker sind die aussichtsreichsten Kandidaten für die OB-Wahl am 18. Oktober. Wir haben mit beiden lange Gespräche geführt. Beide haben wir dazu ins Gebiet der zukünftig rund um den Großmarkt entstehenden Parkstadt Süd eing

"Es kommt auf jeden Einzelnen an"

Unter den glorreichen Sieben, die für den Posten des/der OB kandidieren in Köln, ist auch jemand aus der Südstadt: Dr. Mark Benecke, international renommierter Kriminalbiologe, privat überzeugter Vegetarier und Freund intelligenter Satire. Er trit

„Man muss doch mal anfangen!“ - Mit Marcel Hövelmann am Stammtisch

Wie zu Beginn der Woche angekündigt, haben wir in den letzten Tagen bis zur OB-Wahl für Euch ein paar Artikel vorbereitet, die unsere Eindrücke von den Kandidaten, mit denen wir gesprochen haben, wiedergeben. In Bild&Ton, als Reportage oder In