• Restaurant Thormann
  • Restaurant Thormann
  • Restaurant Thormann
  • Restaurant Thormann
  • Restaurant Thormann
  • Restaurant Thormann
  • Restaurant Thormann
  • Restaurant Thormann
  • Restaurant Thormann
  • Restaurant Thormann

Restaurant Thormann

Ort

Elsaßstraßse 4
50677 Köln
0221-3104491

 

Wer in das Restaurant ‚Thormann’ in der Elsaßstraße kommt, den erwartet gehobene deutsch-französische Küche. Michaela Thormann und ihr Lebenspartner und Küchenchef Daniel Schulz haben es sich zur Aufgabe gemacht, genussvolles Essen auf hohem Niveau anzubieten.

Betritt man die Räume in der Kölner Südstadt, befindet man sich augenblicklich in einer besonderen Atmosphäre. Die klassische Einrichtung mit Stofftapeten, Ölgemälden im Goldrahmen und weiß gedeckten Tischdecken ist eine Mischung aus Jugendstil, Barock und Kitsch. Man fühlt sich gleich wie in dem gediegenen Wohnzimmer wohlhabender Freunde. Es ist gemütlich, und dennoch spiegelt die Einrichtung das Besondere wider, was sich auch in der Qualität des Essens und Trinkens zeigt.

Küchenchef Daniel Schulz hat im ‚Le petit poisson’ in Bonn gelernt und im Kameha Grand Bonn und im ‚Steinmetz’ in Sülz gearbeitet. Die beiden Besitzer haben eine klassische Vorstellung von gehobener Gastronomie. Das stellt man beim ersten Blick in die ambitionierte Speisenkarte fest. Hier findet jeder Gast etwas. Ob Eifeler Lamm mit Kräuter-Nuss-Kruste, Granatapfel-Kaffee-Jus und marokkanischem Cous-Cous oder Duett von Gemüsesoufflés mit Sauce Hollandaise und Rote Bete-Apfel Gemüse: Fisch- und Fleischgerichte sowie Vegetarisches finden sich immer auf der Karte. Abgesehen davon stellt sich das Team auch unkompliziert auf Sonderwünsche ein.

Wer offen für Neues ist, dem serviert Michaela Thormann das Überraschungsmenü. Drei Gänge für 35€, vier Gänge für 45€, fünf Gänge für 52€. Oder man nimmt das 8-gängige Menu du Chef für 75€. Die Weinbegleitung gibt es für 5€/Glas und Gang.
Sommelier Paul Bierwirth, den Schulz im ‚Steinmetz’ kennen gelernt hat, komplettiert das Team. Er hat für jeden Gast den richtigen Wein.

Das Restaurant hat zwei Räume, dadurch kann man auch in einer etwas größeren Runde wie bei einem Geburtstag oder einer anderen Feierlichkeit eine intime Atmosphäre im hinteren Raum herstellen.

Michaela Thormann und Daniel Schulz lieben selbst die gehobene Küche und anspruchsvolle Weine und haben ihre Vorstellung eines schönen Abends in einem guten Restaurant verwirklicht. Hier wird in einer entspannten Atmosphäre dem Genuss gefrönt. Im Sommer stehen auch Tische vor dem Restaurant unter der großen Markise, dezente Lichtquellen schaffen eine besondere Stimmung, im Hintergrund läuft leise Musik, ein erlesener Digestif und Espresso runden den perfekten Abend ab. Den Abend genießen, dem Alltag entfliehen, und das mitten in der Südstadt.
 

 

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Sonntag 18.00-0.00 Uhr

Montag ist Ruhetag

Branche / Kategorie