Mittwoch 13. September

"Qigong-Yangsheng" - Abendkurs in der Melanchthon-Akademie

Die 15 Ausdrucksformen des Taiji-Qigong
Qigong ist der aktive Teil der traditionellen chinesischen Medizin und wird als „Übung zur Lebenspflege“ praktiziert. Durch die langsamen und fließenden Bewegungen beruhigen sich die Gedanken und dabei konzentriert sich die Wahrnehmung auf den Körper und auf innere Bewegungen. Bei den 15 Ausdrucksformen des Taiji-Qigong werden Naturbilder wie Wolken und Berge, Tierbilder wie Drache und Kranich und Symbole wie der Kreis körperlich ausgedrückt. Die Bewegungen wirken harmonisierend und ausgleichend.
Mittwochs, 13.09.-13.12.  (außer 25.10. + 01.11.)  
Anmeldung erforderlich!
Weitere Infos findet Ihr hier.

Infos

Datum: Mittwoch 13. September
Uhrzeit: 18:00 bis 19:30 Uhr
Ort:
Melanchthon-Akademie
Kartäuserwall 24 b
50678 Köln
Tickets: € 120,- / T: 0221 9318030