Donnerstag 12. Oktober

"Katzelmacher" - Premiere im Theater der Keller

von Rainer Werner Fassbinder - Koproduktion mit der Schauspielschule der Keller
Katzelmacher zeigt die spießige Enge einer Vorstadt: Die immergleiche Gruppe junger Menschen trifft sich an immergleichen Ecken und führt immergleiche Gespräche. Man tauscht Halbwahrheiten, Gehässigkeiten und heuchlerische Freundlichkeiten aus, spielt sich auf, kontrolliert einander, schläft miteinander. Der Stillstand ist Alltag und unangefochten.
Dann taucht die libysche Geflüchtete Akilah auf und die hermetische Vorstadtwelt gerät ins Wanken, verbunden mit zahlreichen Ängsten und Vorurteilen gegen die „Fremde“: Dass sie die Männer verführt, den Arbeitsplatz streitig macht, den Terrorismus ins Land bringt. Gleichzeitig wird so gut wie möglich von ihr profitiert, sexuell wie ökonomisch.

Infos

Datum: Donnerstag 12. Oktober
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Ort:
Theater der Keller
Kleingedankstraße 6
50677 Köln
Tickets: € 22,- / T: 0221 27220990

Schlagworte