litCologne 2018 Programm ist draußen

Der Vorverkaufs-Start für diesmal insgesamt 191 LitCologne-Veranstaltungen wird erstmals von der Programmvorstellung getrennt: er beginnt erst am Mittwoch, 06.12.17 ab 10 Uhr. Zunächst online und telefonisch (0221-280300), ab Samstag, den 9.12.2017 bekommt man Tickets dann auch an allen bekannten VVK-Stellen.


Das komplette Programm ist aber schon jetzt auf der LitCologne Homepage (www.litcologne.de) zu finden, und natürlich in den Programmheftchen überall in der Stadt. Neu ist auch der Zugang von netcologne bei den Hauptsponsoren sowie der weitere Ausbau von barrierefreien Veranstaltungen, vor allem auch bei der LitKidCologne.


Die 18. Litcologne wartet mit spektakulären Lesungen auf, wie der von Dostojewskis "Großinquisitor", mit Klaus Maria Brandauer im Kölner Dom gleich zum Auftakt.
In der Südstadt finden viele der litCologne-Veranstaltungen statt, vor allem im Comedia Theater.


/jl