Kaffee, Ei und Brötchen - Frühstücken in der Südstadt

Ein leckeres Frühstück am Morgen ist Bestandteil unserer Kultur. Doch wohin, wenn der Kühlschrank leer ist, die Party-Nacht gerade erst beendet wurde, oder man sich einfach mit seinen Liebsten oder Freunden zum gemeinsamen Frühstück oder Brunch verabreden will?

24.03.2017 - Hinter die Kulissen

„Curiosity killed the cat“ behauptet ein englisches Sprichwort, mahnend, sich um den eigenen Kram zu kümmern und nicht zuuu neugierig zu sein.

23.03.2017 – Welcome Dinner

In den frühen Zwanzigern des letzten Jahrhunderts trafen sich Intellektuelle zum Gespräch in Salons von reichen Mäzenen.

20.03.2017 - Liebe hat Grenzen

Besonders Tierliebe, wie ich finde. Also, würdet Ihr sagen, wenn sich ein Taubenpaar direkt neben meinem Schlafzimmerfenster im grünen Dickicht der Hausfassade nestbaulich einrichtet, dürfte ich dagegen „Maßnahmen ergreifen?“. Ich zögere. Noch.

17.03.2017 - Der rote Teppich

Mein erster Kinofilm war "Bambi". Ich war neun Jahre alt und fand die große Leinwand ziemlich aufregend. Da sind schon die meisten heutigen Idötzchen ganz andere Kaliber gewohnt, aber es gibt auch noch einige Ausnahmen.

15.03.2017 - Das treue Rotkehlchen

Heute früh saß es plötzlich wieder da im Garten, so wie jeden Frühling, wenn ich die Beete aus dem Winterschlaf hole. Ich bin mir sicher: Es ist dasselbe Rotkehlchen wie vor einem Jahr. Und es wartet darauf, in der gelockerten Erde einen Wurm zu ergattern.