Reinhard Lüke

Von Reinhard Lüke hat jeder schon einmal etwas gelesen, der den "Stadtanzeiger" aufgeschlagen hat. Reinhard kritisiert dort mit Freude und "spitzer Feder", was die Medienlandschaft alles so produziert. Für "Meine Südstadt" gewährte er Einblicke in sein WM-Tagebuch, spürt die kleinen Feinheiten im Viertel auf und rückt Filmemacheren "auf den Pelz". Der gebürtige Ostwestfale lebt sein halbes Leben lang mit Frau und Sohn im Herzen der Südstadt am Platz an der Eiche.
Titel TypSortiericon Datum
Teletubbies beim Frisör... Kolumne Dienstag, 25.02.2014
Allein auf der Doppel-... Kolumne Mittwoch, 26.03.2014
Schön war´s. „Der... Kolumne Donnerstag, 25.09.2014
Schreibtisch-Rehe Kolumne Dienstag, 08.04.2014
Berliner... Kolumne Montag, 20.10.2014
Kachelmann war´s! -... Kolumne Mittwoch, 12.02.2014
Nackig auf der Müllkippe Kolumne Mittwoch, 03.09.2014
Meine Nächte mit Katrin... Kolumne Mittwoch, 02.07.2014
WM für Hausfrauen?... Kolumne Freitag, 13.06.2014
Lost in Ensen - Lükes... Kolumne Mittwoch, 15.01.2014